Veranstaltungen

11. Bad Doberaner Kulturnacht am 14. Oktober

Seit elf Jahren ist sie der krönende Abschluss der Kulturveranstaltungen in Bad Doberan – Heiligendamm: Die Bad Doberaner Kulturnacht am zweiten Samstag im Oktober. Bis mindestens 22 Uhr öffnen die Kulturstätten, wie Münster, Möckelhaus und Ehm-Welk-Haus, die Stadtbibliothek, Galerien, Ateliers, aber auch Geschäfte, Gaststätten und die historischen Säle. Herz des kulturellen Höhepunkts ist der Kamp, denn die Kulturnächte schließen an die alte Tradition aus den Zeiten der Herzöge an, die Tempel und Alleen auf dem Kamp zu beleuchten und ihn für einen Abend zum Festplatz zu machen. Die „Kamp-Illumination“, wie sie damals hieß, markierte das Ende der Badesaison im Seebad Doberan.

Heute ist die Kulturnacht viel größer, umfasst auch die Gebäude um den Kamp herum, wie das Rathaus und das Kamp-Theater und es dehnt sich über die Mollistraße und den Markt aus und im ganzen Klostergelände finden Veranstaltungen statt.

Man kann gar nicht sagen, was man nicht verpassen sollte und was am Schönsten ist: Tingeln Sie doch mal vom einen zum anderen. Es gibt schon am Vormittag ab 10 Uhr die erste Möglichkeit – das Münster hat dann schon geöffnet. Ab 17 Uhr ist sogar der Eintritt frei. Ab 16 Uhr geht es dann gleich an mehreren Orten los: Bücherbörse in der Stadtbibliothek, Bastelstube und Fotoshooting in der Pagode der Stadtwerke Rostock AG auf dem Kamp, Ausstellungen im Roten Pavillon und Rathaus und die stimmungsvolle Beleuchtung auf dem Kamp durch den Hauptsponsor Stadtwerke Rostock AG.

Ab 17 Uhr geht es dann ganz persönlich weiter: Entertainer Hans-Peter Hahn im Ehm-Welk-Haus, Kinder führen Kinder durch das Münster und um 17:30 Uhr hat das Stadt- und Bädermuseum für Kinder geöffnet. Der Kunsthof und die Suppenküche öffnen ab 17 Uhr und um 18 Uhr wird dann die Kulturnacht offiziell eröffnet. Eine kulinarische Genussreise von Straße zu Straße, Stadt- und Saalführungen, Nacht- und Taschenlampenführungen, Autorenlesungen und ganz viel Live-Musik erwarten die Gäste.

Der Höhepunkt ist die Wasserorgel um 20 Uhr im Bachgarten, aber dann ist die Nacht noch lange nicht zu Ende, sondern es wird getingelt, gefeiert, getanzt, gesungen und gelacht bis in die Nacht.

Den kompletten Veranstaltungsplan gibt es unter
http://bad-doberan-heiligendamm.de/stadt-region/aktuelles-events/item/75-11-kulturnacht-in-bad-doberan.html

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.