Veranstaltungen

Oster-Konzert mit Max Zeug im Roten Pavillon (16.04.2022)

Der Kunstverein lädt zu einem Oster-Konzert mit Max Zeug ein: Sa 16.4. um 16.00 Uhr

Max Zeug singt und spielt mit Begeisterung die Songs von Bruce Springsteen. Und wer die Augen schließt, meint den Boss zu hören. Dessen Musik haben vermutlich auch die Studenten der Fachschule für angewandte Kunst (kurz FAK) in Heiligendamm gehört. In der derzeitigen Ausstellung sind drei „alte“ FAK-ler mit ihren Werken zu Gast im Roten Pavillon.

Jule Ulrike Müller hat sich mit ihrer Schmuck-Werkstatt in Bad Doberan niedergelassen. Gerne verarbeitet sie Fundstücke und lässt sich von Naturformen inspirieren. Hans Meyer lehrte als Innenarchitekt und Designer 30 Jahre in Heiligendamm und später als Professor an der Fakultät Gestaltung Hochschule Wismar. Das Zeichnen gehörte zum Beruf, ist jedoch auch seine Leidenschaft in Freizeit und auf Reisen. Zu sehen sind Zeichnungen, Reiseskizzen und Aquarelle. 

Günter Kiefer Lerch hat in Heiligendamm studiert und bis 2014 in Berlin gelebt, doch an der Ostseeküste fühlte sich der Maler zu Hause. Aus seinem künstlerischen Nachlass werden Gemälde gezeigt, vor allem Küsten-Landschaften, die von Wind, Wasser, Licht geprägt sind.

Die Ausstellung „alte“ FAK-ler  im Roten Pavillon ist noch bis 23.4.2021 zu sehen. Geöffnet: Mi, Do Sa 14.00 – 17.00 Uhr, Fr 15.00 – 18.00 Uhr.

Zu Ostern zusätzlich So, Mo 14.00 bis 17.00 Uhr, Karfreitag geschlossen.

 

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.