Veranstaltungen (Anzeigen)

Sonderausstellung 200 Jahre Galopprennbahn Doberan im Möckelhaus (14.07.-29.10.2022)

Vor 200 Jahren, im August 1822, fand in Doberan das erste Pferderennen statt und war für viele Jahrzehnte ein besonderes Ereignis in und für die Stadt Bad Doberan. Anlässlich dieses Jubiläums zeigt das „Möckelhaus“ vom 14.07.2022 bis zum 29.10.2022 die Sonderausstellung „200 Jahre Galopprennbahn Doberan“.

Am Mittwoch, den 13.07.2022 um 16.00 Uhr laden wir Sie herzlich zu einer kleinen Festveranstaltung im Rahmen einer Ausstellungseröffnung ins Stadt- und Bädermuseum ein. Die Doberaner Musikschule übernimmt die musikalische Gestaltung.  Das Grußwort spricht der Doberan-Heiligendammer Historiker und Publizist Dr. Wolf Karge.

Die Ausstellung zeigt die Geschichte des Pferderennens sowie der Pferdezucht, die in Mecklenburg einen besonderen Stellenwert hat. Die Besucher: innen erwartet ein spannender Exkurs in die Geschichte der Doberaner Rennbahn, der Renntage sowie der beliebten Bauernrennen. Neben interessanten Texten, gibt es zahlreiche Bilder, Grafiken, Plaketten, Medaillen, Figuren, Spiele und vieles mehr rund um Pferde und Pferderennen zu sehen und zeigt einmal mehr die Begeisterung und Emotionen für den Pferderennsport.

 

Öffnungszeiten

Di, Do – So:     11.00 – 16.00 Uhr
Mi:                  13.00 – 19.00 Uhr

Stadt- und Bädermuseum „Möckelhaus“
Beethovenstraße 8
18209 Bad Doberan

Tel. 038203/6 20 26
E-Mail stadtmuseum@moeckelhaus.de

 

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.