Veranstaltungen

Frauensalon im Roten Pavillon (03.04.2022)

Nach langer Corona-Pause findet nun wieder ein Frauensalon statt, am Sonntag 3.4. um 16.00 Uhr im Roten Pavillon. Zu Gast ist Lisa Riess.

Sie stammt aus der Uckermark und hat in Rostock Philosophie, Latein, Germanistik und Geschichte studiert. Seit 2 Jahren leitet die 32-jährige das Bad Doberaner Stadt- und Bädermuseum.

Die Moderatorin Eva Firzlaff freut sich auf einen interessanten Nachmittag und einen neuen/jüngeren Blick auf die Geschichte der Stadt Bad Doberan, die vor über 800 Jahren mit den Zisterziensern begann und mit der Gründung des ersten deutschen Seebades – Heiligendamm – durch den Mecklenburger Herzog Friedrich Franz I.  zum Ende des 18. Jahrhunderts einen Höhepunkt hatte.

Der Frauensalon ist eine Initiative der Bad Doberaner Gleichstellungsbeauftragten. Ausdrücklich sind auch die Herren eingeladen.

 

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.