Veranstaltungen

Vorgelesen & Zugehört: Ein Nachmittag für Gerd Ringeling (29.03.2022)

In der monatlichen Veranstaltungsreihe „Vorgelesen & Zugehört“ wird die März-Veranstaltung im Bad Doberaner Ehm Welk-Haus Gerd Ringeling gewidmet sein.

Seitdem es im neuen Bad Doberaner Wohngebiet an der Nienhäger Chaussee die Gerhard-Ringeling-Straße gibt, fragen sich viele Doberaner, wer der Namensgeber ist. Die älteren unter uns wissen vielleicht noch, dass er Lehrer am Doberaner Gymnasium war und eine Reihe von Büchern z.B. über das Fischland und die Seefahrt geschrieben hat. Aber anderen ist Gerhard Ringeling kein Begriff. Noch nicht!

Ulla Golombek wird einen biografischen Überblick über sein Leben geben und aus der Erzählung „Magister Rosarum“ lesen, die im 14. Jahrhundert im Kloster Doberan angesiedelt ist.

Der Freundeskreis lädt literarisch und regionalgeschichtlich Interessierte am Dienstag, dem 29. März 2022 um 15 Uhr herzlich ein! Der Eintritt kostet 4 Euro.

Um eine Anmeldung wird gebeten – per Telefon: 03 82 03 / 6 23 25 (Nachricht auf dem AB sprechen oder per E-Mail an freundeskreis@ehm-welk-haus.de.

Ort: Ehm Welk-Haus Bad Doberan
Termin: Dienstag, 29. März 2022, 15:00 Uhr
Eintritt: 4 €

 

Informationen:
Anschrift: Ehm Welk- Haus, Dammchaussee 23, 18209 Bad Doberan
Website: www.ehm-welk-haus.de
E-Mail: freundeskreis@ehm-welk-haus.de
Tel.: 03 82 03 / 6 23 25 (Nachricht auf dem AB werden per Mail weitergeleitet!)

 

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.