Kurkliniken

Als 1793 das erste deutsche Seebad gegründet wurde, kamen die Gäste einerseits wegen des Vergnügens, aber auch wegen der heilenden Wirkung des Klimas und des Wassers. Heute gibt es zwei Kurkliniken in Bad Doberan-Heiligendamm.

 

Moorbad Bad Doberan

Die Geschichte des Moorbades geht auf die 1820er Jahre zurück, aber an diesem Standort eröffnete die Dr.-Ebel-Fachklinik „Moorbad“ erst Ende der 1990er Jahre. Das moderne sternförmige Gebäude steht mitten im Grünen am Südrand Bad Doberans. 

Alle Infos: 
https://ebel-kliniken.com/klinik-moorbad-bad-doberan/

 

Median Klinik Heiligendamm

Die Median-Klinik setzt die über 220 Jahre alte Tradition des Kurwesens im Seeheilbad Heiligendamm fort. Die moderne Klinik befindet sich unmittelbar hinter dem Grand Hotel Heiligendamm zwischen Küstenwald und Ostsee

Alle Infos:
https://www.median-kliniken.de/de/median-klinik-heiligendamm/

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.