Veranstaltungen

Sandburgenwettbewerb in MV – Heiligendamm macht mit (07.05.2022)

Auf die Schippe – Fertig – Los!

Buddeln, was die Schippen hergeben – Wir sehen uns am 07. Mai 2022!

Der gemeinsam mit den Ostseebädern und Erholungsorten geplante und traditionell am 1. Mai-Wochenende stattfindende Sandburgenbau-Wettbewerb ist der jährliche Saisonauftakt an der Mecklenburgischen Ostseeküste.

An den Stränden der teilnehmenden Orte werden große und kleine Buddelfreunde mit Eimer und Schaufel ausgestattet, um ihrer Kreativität freien Lauf zu lassen. Aufgerufen sind Einheimische und Gäste, die Strände in einen großen „Sandkasten“ zu verwandeln. Es darf dabei nach Herzenslust – allein, zu zweit oder in Teamarbeit – gebuddelt, gematscht und gerichtet werden. Um dem Bauwerk aus Sand noch eine besondere Note zu verleihen, können Dekorationsmaterial und weitere Hilfsmittel selbst mitgebracht werden. In jedem Ort kürt eine Jury die schönsten Sandskulpturen und die Gewinner erhalten attraktive Preise.

Bad Doberan-Heiligendamm
11:00 bis 14:00 Uhr
Heiligendamm Strand
Anmeldung möglich unter per Mail an info@bad-doberan-heiligendamm.de

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.