Veranstaltungen

Historisches Anbaden an der Seebrücke Heiligendamm (18.06.2022)

Gebt uns die Ehre!

Schon im Herbst 1793 begann „am heiligen Damme bey Doberan“ die erste Badesaison. Am 8. September waren der Herzog und die Herzogin von Mecklenburg-Schwerin mit Gefolge in Doberan eingetroffen. Täglich ritt oder fuhr man an den Seestrand, suchte einen passenden Platz zum Baden aus und ließ in der Nähe ein
Zelt aufschlagen.

Der erste, der hier im Meer badete, war der Geheimrat von Flotow, dem der Herzog und das Gefolge sich anschlossen, die Herren von Moltke, von Oertzen und der Kandidat Koß, später Bürgermeister in Parchim.
So begann die Geschichte des ersten deutschen Seebades.

Beim Historischen Anbaden wird die Badesaison begonnen. Reisen Sie mit uns in das Jahr 1837 und erleben den historischen Anbadespaß am Sonnabend, den 18. Juni 2022.

Begegnen Sie, dem Großherzog Paul Friedrich, seiner reizenden Gemahlin Hoheit Alexandrine und der Badegesellschaft. Alle Badelustigen und Stadtfreunde sind herzlich eingeladen, als Anbader in historischer Badebekleidung mitzumachen oder sich als Zuschauer zu vergnügen!

Ihre Großherzogliche Badedirection

 

Programm am Sonnabend, den 18. Juni 2022

Historisches Anbaden an der Seebrücke Heiligendamm
Die Badegesellschaft reist mit dem Molli * nach Heiligendamm.
* Kostümierte Herrschaften fahren gratis

13.20 Uhr Treffen Mollihaltepunkt Stadtmitte (Bäckerei Sparre)
13.39 Uhr Abfahrt Mollihaltepunkt Stadtmitte

14.00 Uhr Ankunft der Badegesellschaft auf dem Bahnhof Heiligendamm. Einzug ins älteste deutsche Seebad, begleitet vom Bad Doberaner Blasorchester.

14.10 Uhr Anbaden an der Seebrücke
· Begrüßung der anwesenden Gäste
· Spielszenen der „Historischen Badegesellschaft“
· Singen des „Historischen Männerchores“
· Musikalische Begleitung durch Königliche Hofkapelle (Blasorchester)
· Aufwärmgymnastik am Strand
· Beginn der Badesaison in historischer Bademode

15.30 Uhr Beenden des Anbadens
Die „Historische Badegesellschaft“ versammelt sich auf dem
Seebrückenvorplatz und spaziert mit den anderen
Badegästen und der Blasmusik zum Bahnhof Heiligendamm

15.59 Uhr Rückfahrt der „Historischen Badegesellschaft“ mit dem Molli nach Bad Doberan

 

Partner:
» Grand Hotel Heiligendamm
» Mecklenburgische Bäderbahn „Molli“ GmbH
» Stadt Bad Doberan / Tourist Information

 

Zum Mitsingen – die Hymne:

„Heil unserm Friedrich Franz…“
Heil unserm Friedrich Franz,
Herrscher des Vaterlands,
Heil, Herzog, Dir!
Fühl in des Thrones Glanz
Die hohe Wonne ganz:
Liebling des Volks zu seyn.
Heil, Großherzog, Dir!
Wir alle sind Dir gut,
Und opfern Gut und Blut
Gern für Dich auf.
Regier uns lang‘ beglückt,
Im Frieden, der Dich schmückt,
Und werd einst spät entrückt
Im Ehrenlauf.
Heil sey Dir Friedrich Franz!
Vater des Vaterlands,
Heil Herzog Dir!
So schallt‘s vom Elbe Rand,
Bis zu der Ostsee Strand,
Aus Deines Volkes Brust,
Heil, Großherzog, Dir

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.