Veranstaltungen (Anzeigen)

Veranstaltungen auf der Ostseerennbahn Bad Doberan-Heiligendamm

Schon 1803 gab es das erste Pferderennen und seit 1822 die Ostseerennbahn zwischen Bad Doberan und Heiligendamm. Sie ist die älteste auf dem europäischen Kontinent. Nach dem 2. Weltkrieg ist sie verschwunden, nach der Wiedervereinigung wurde sie wiederaufgebaut und seitdem gab es auch über ein Jahrzehnt regelmäßige Rennen. Im Moment ruht der Rennbetrieb: Das Geläuf und die Umzäunung müssen repariert und die Einrichtungen erneuert werden. Vor allem aber muss ein Rennverein gefunden werden, der das Erbe des Rennsports wirtschaftlich solide weiterführt.

Bis dahin sind die Pferde nicht ganz weg von der Rennbahhn. Die Bernsteinreiter betreiben in der Mitte einen Ponyhof: https://erstes-seebad.de/veranstaltungen-der-bernsteinreiter-bad-doberan/

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert