Was finde ich wo auf Kur in Heiligendamm?

Kur in Heiligendamm – das hat Tradition. 1793 gründete Herzog Friedrich Franz I. hier das erste Seebad Deutschlands. Er folgte damit dem Vorschlag seinen Leibarztes Prof. Dr. Samuel Gottlieb Vogel von der Universität Rostock. “Besonders, da es mir nicht gleichviel sein kann, mancher armen kranken Seele zu helfen” umschmeichelte der Regent seinen Arzt. In den folgenden 100 Jahren entstanden ein Bade- und Logierhäuser und wuchs der Ort an der Ostsee zur “Weißen Stadt am Meer” heran. Eine Stadt ist er nie geworden – er war immer eine Sommerresidenz und ab 1873 dann ein Luxus-Hotel.

M. Sander

Professor Vogels Erbe aber lebte weiter in dem, was die Badegäste taten und heute noch tun. So war der Weg auch nicht weit, nach dem Ende des 2. Weltkrieges das vorübergehend militärisch genutzte Grand Hotel zum Sanatorium für Werktätige zu machen. Nach der Wiedervereinigung existierte der Kurbetrieb als Ostseeklinik weiter und 1997 zogen deren Mitarbeiter in die neue MEDIAN-Klinik gleich nebenan. Das Grand Hotel wurde wieder zum Luxushotel und der Ort entwickelt sich nach den Bedürfnissen der Gäste. So haben auch Kurgäste einen Hauch von Luxus um sich herum, eine Prise italienischen Flair an der Ostseeküste.

Herzlich willkommen in diesem Zaubergarten!

Wenn Sie nach Heiligendamm zur Kur kommen, dann sind Sie von der MEDIAN-Klinik selbst meistens gut informiert worden. Wahrscheinlich sind Sie hier, weil Sie in der Pneumologie, Pyschosomatik oder Prävention hier sind oder sich von einer überstandenen COVID-19-Infektion erholen müssen. Die Klinik hat eine Infomappe und stellt die Informationen auch online zur Verfügung. Hilfe bei der Antragstellung, Checklisten und einen Patientenwegweiser finden Sie hier:

https://www.median-kliniken.de/de/median-klinik-heiligendamm/patienten-angehoerige/ihr-aufenthalt/

Viel wichtiger ist für Sie, was Sie in Ihrer Freizeit tun können. Heiligendamm ist besonders. Es ist ein Ort zum Abschalten. Man kann stundenlang am Strand oder durch Wald und Wiesen spazieren, Freiheit atmen, allein sein und nachdenken. Heiligendamm ist der perfekte Ort, um runterzukommen und sich selbst zu finden.

Wer aber Unterhaltung sucht, wird sie in Heiligendamm kaum finden. Es gibt eigene Programme in der Klinik und auch das Grand Hotel bietet hochwertige Kultur. Kino oder Theater, Galerien oder Discotheken gibt es in Heiligendamm nicht. Sie können sich über die Rezeption ein Fahrrad leihen und nach Bad Doberan radeln. Oder Sie fahren mit dem Molli oder dem Bus dorthin. Bad Doberan ist die eigentliche Stadt. Hier gibt es Bummelmeilen, Cafés und Kneipen, kleine Läden und gemütliche Gaststätten und auch ein Kino und Kurkonzerte. Die meisten Veranstaltungen finden in Bad Doberan statt.

In Heiligendamm feiert man das Historische Anbaden, veranstaltet einen Seebrückengottesdienst, die Wasserwacht macht Fackelschwimmen und das Grand Hotel lädt zu musikalischen White-Nights oder Sommerkinoabenden ein. Auch das DECK schmeißt wunderbare Partys. Molli-Lauf und Wandern auf dem Ostseeweg runden das kleine Angebot ab.

Außerdem gibt es in der Saison von Mai bis Oktober regelmäßige Führungen und nicht zu vergessen sind die Wassersportangebote, wie Surfen, Kite und SUP. Eine öffentliche Schwimmhalle gibt es erst in Kühlungsborn und Warnemünde, aber man kann in der Klinik auch schwimmen und saunen und sich auf der Dachterrasse sonnen.

Bei den örtlichen Strandkorbvermietern kann man sich auch schon vorab einen eigenen Strandkorb sichern. Die Klinik hat auch einen sehr schönen kleinen Park mit Teich und Wasserspiel direkt vor der imposanten Kulisse der weißen Orangerie und Burg “Hohenzollern”.

Es gibt vor Ort derzeit 13 gastronomische Einrichtungen. Das Angebot reicht von der Eisdiele bis zum Eiscafé und vom Imbiss bis zum Gourmetrestaurant. Es gibt Fisch und Wild, Hausmannskost und Kulinarik vom Sternekoch und auch eine echt italienische Pizzeria. Die MEDIAN-Klinik selbst hat ein sehr günstiges Café und natürlich ein Patientenrestaurant.

Einkaufsmöglichkeiten gibt es nur sehr begrenzt. Eine Modeboutique für die Masse und ein Designerstore für die Klasse und Souvenirs beschreiben das Angebot ganz gut. In Bad Doberan gibt es mehr und auch Rostock ist nicht weit. Zeitungen und Zeitschriften gibt es auch an der Klinik-Rezeption. Wer gern Bargeld nutzt, muss sich vorher eindecken – in Heiligendamm gibt es keine Automaten. 

 

Hier gibt es eine Übersicht der Angebote und Möglichkeiten:

 

SEHENSWÜRDIGKEITEN
Molli, Münster, Moor und Meer, erstes deutsches Seebad, älteste Galopprennbahn Europas, Bauernhäuser in der Stadt, chinesische Pavillons im Park, italienische Fassaden am Strand, eine Burg an der Ostsee, Häuser mit französischen Namen und Wälder, die “Amerika” oder “Cepelin” heißen; ein Teufel in der Kirche, ein Handabdruck im Backstein, Grabhügel und Bombenkrater im Wald, eine künstliche Fischteichkette, ein Hostienwunder und der Jakobsweg… Bad Doberan-Heiligendamm ist voller Sehenswürdigkeiten. Bevor Sie sich auf Erkundungstour begeben, sollten Sie unbedingt diesen City Guide lesen.

VERANSTALTUNGEN & KULTURTIPPS
Vom Anbaden bis zur Zappanale finden Sie alle Veranstaltungen in Bad Doberan-Heiligendamm in dieser Kategorie. Darüber hinaus gibt es Tipps zu Vorträgen, Lesungen, Ausstellungen und Konzerten, auch rund um Bad Doberan-Heiligendamm.

SPAZIERGÄNGE & RADTOUREN
Hier finden Sie Anregungen für Ihre Wanderung oder Radtour. Vom kurzen Stadtrundgang über ausgedehnte Wanderungen und interessante Radtouren bis hin zur Gutshaus-Tour durch Mecklenburg ist für jeden etwas dabei. Tauchen Sie ein in Geschichte und Geschichten von der Eiszeit über Slawen und Mönche bis hin zur großherzoglichen Badegesellschaft.

INFORMATIONEN & INSIDER-TIPPS
Abseits von Strand und Straße gibt der Autor echte Insidertipps und weist Sie auf Dreharbeiten, Berichte im Fernsehen, interessante Literatur und besondere Veranstaltungen hin.

FÜHRUNGEN DURCH BAD DOBERAN-HEILIGENDAMM
Der Autor dieser Seite ist Gästeführer mit Schwerpunkt Heiligendamm. Als Ortschronist und Mitarbeiter im Besucherzentrum des Klosters kann er Sie natürlich auch durch Bad Doberan selbst führen oder bei speziellen Themen Experten unter den Kollegen vermitteln.

 

Was interessiert Sie noch? Hinterlassen Sie einen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.