12. Bio-Landpartie – Gut Vorder Bollhagen (21.09.2019)

Die Bio-Landpartie wird jedes Jahr vom BUND Mecklenburg-Vorpommern veranstaltet und findet dieses Jahr zum 12. Mal statt. Landesweit öffnen 62 Bio-Betriebe ihre Türen für einen Einblick hinter die Kulissen, so auch das Gut Vorder Bollhagen am Samstag, 21. September 2019, von 10 – 17 Uhr.

Geplant ist ein breites Info-Angebot rund um den ökologischen Landbau und die Direktvermarktung. Führungen zu Fragen des Ackerbaus und zur Tierhaltung – wie unsere beliebte Rindersafari mit Trecker und Anhänger – Kinderführungen zu den Schafen, Ziegen, Hühnern und Rindern sowie die Betriebsleiterführung zum Thema „Spannungsfeld Trinkwasserschutz und Landwirtschaft“ sind nur einige Highlights.

Der Hofladen lädt alle Interessierten und Kunden ein, sich über die hofeigenen, aber auch regionalen Produkte, direkt zu informieren. Beim Hoffest wird der neue Thementisch „Speiseöle“, auf dem die hofeigenen Öle von Raps, Mariendistel und Lein im Vordergrund stehen, eröffnet. Selbstverständlich können sowohl die Öle als auch unsere hofeigenen Wurstprodukte verkostet werden.

Kulinarisch werden die Gäste bei Kaffee und Kuchen sowie am Grill vor dem Gutshaus begrüßt. Unterstützt durch die Gastronomie des Golf Ressorts Wittenbeck, werden hofeigene Produkte wie Burger von Ziegenlamm und Rind, Bratwürste von Lamm und Rind, Rinder-Currybratwürste angeboten. Die verwendeten Zutaten kommen überwiegend direkt vom Hof oder von regionalen Produzenten.

Für Unterhaltung sorgen „The Crazy Boys“ aus Rostock, das beliebte Ponyreiten und eine Kreativecke für die Kinder sowie viele Begegnungsräume, um mit anderen Gästen und den Mitarbeitern des Guts Vorder Bollhagen ins Gespräch zu kommen.

Der Eintritt ist frei. Parkplätze stehen kostenfrei zur Verfügung.

Veranstaltungsort:

Gut Vorder Bollhagen
Hauptstraße 1, Vorder Bollhagen

Bild und Text: Pressemitteilung Gut Vorder Bollhagen

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.