Veranstaltungen

Küchenparty verpasst? Hier gibts Nachschlag!

Die Party der Küchenheiligen ist vorbei. Sie konnten nicht dabei sein? Die nächste Küchenparty gibt es erst im nächsten Jahr, doch am 16. November 2019 laden Ronny Siewert & Friends wieder zum „Gourmet Gipfeltreffen“.

Die Kochprofis Ronny Siewert und Steffen Duckhorn machen keine Pause, wenn es darum geht, Sie zu verwöhnen:

Die Menükarte bietet opulente 4- bis 6-Gang Menüs mit Kaviar Trilogie, Gebrantener Gänseleber oder Filet von der Simmentaler Färse, Dessert von Mandel Dulce de leche, eine Käseauswahl und korrespondierende Weine. Auch Island Kaneljau, Bresse Taubenbrust, Weidelamm, Dänischer Kaisergranat und Fruchtiger Winter stehen zur Auswahl und bei mehr als 6 Personen kann auch ein Menü statt à la carte serviert werden. Dazu gibt es edle Weine, Brände, Liköre oder Champagner in reichhaltiger Auswahl. 

Das Kurhaus-Restaurant von Steffen Duckhorn hat täglich von 18 bis 22 Uhr geöffnet und bietet von der Vorspeise bis zum Dessert und vom Baby bis zum Senior alles, was das Herz und der Magen begehren. Müritz Hecht, Heiligendammer Pannfisch, Geschnetzeltes vom Hirsch, Fasanenbrust, Kürbisküchlein und Kartoffel-Curry Samosa versprechen ein abwechslungsreiches Speiseangebot und auch Suppen und Käseplatten stehen zur Auswahl. Von 7:30 bis 11:30 Uhr gibt es hier das legendäre Frühstücksbuffet.

Außer den beiden Restaurants gibt es im Grand Hotel noch die Nelson Bar, die Sushi Bar und im SPA-Bereich die SPA-Bar. Am Besten genießen Sie aber, wenn Sie auch gleich ein Zimmer oder eine Suite buchen. Frühstück, SPA und Kultur sind inklusive, Golf und Meer direkt vor der Tür. Achten Sie auf die Arrangements – da bekommen Sie mehr zum gleichen Preis: Zu den aktuellen Angeboten des Grand Hotels geht es hier.

Bild: (C) Grand Hotel Heiligendamm. Der Beitrag enthält Werbelinks

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.