Warnstufe gelb: Das gilt jetzt im Landkreis Rostock

Die Corona-Ampel MV ist im Landkreis Rostock seit drei Tagen auf gelb. Das bedeutet, dass ab heute Einschränkungen im Landkreis gelten. Hier ist ein Überblick:

Die 7-Tage-Inzidenz liegt im Landkreis Rostock bei 42,4. Die 7-Tage-Hospitalisierungsinzidenz (also die Zahl der wegen Corona-Infektionen belegten Betten) beträgt 1,4. Die Auslastung der Intensivbetten liegt bei 6,8%. Insgesamt ist es ein niedriges Infektionsgeschehen, das kontrollierbar ist. Damit es kontrollierbar bleibt, sollen folgende Maßnahmen ergriffen werden:

An Schulen hat jede Person, die sich in einem Schulgebäude oder in und auf schulischen Anlagen aufhält, eine Mund-Nasen-Bedeckung tragen. Im Freien besteht keine Maskenpflicht.

Es gilt die ausgeweitete Testpflicht, wo nun tagesaktuelle Corona-Test benötigt werden, die ab 11.10.2021 kostenpflichtig sind. Es werden nur PCR-Tests akzeptiert, keine Selbsttests. 

In folgenden Einrichtungen müssen Sie während der Stufe gelb einen negativen tagesaktuellen Coronatest (Schnelltest maximal 24h alt, PCR-Test maximal 48h alt) vorlegen:

  • Einreise aus Risikogebieten
  • bei der Anreise zu einer Unterkunft (Hotel, Campingplatz, Hostel, Ferienwohnung usw.)
  • Veranstaltungen mit mehr als 1.500 Personen im Innenbereich und mehr als 2500 Personen im Außenbereich
  • Volksfeste, Spezialmärkte, Jahrmärkte
  • Messen
  • körpernahe Dienstleistungen (Friseur, Kosmetikstudio, Tattoostudio, Nagelstudio usw.)
  • im Sportbereich (Fitnessstudio, Schwimmhallen, Tanzschule, vereinsbasierter Sportbetrieb usw.)
  • Kulturbereich (Kino, Theater, Oper, Konzerte, Galerien, kulturelle Ausstellungen, Museen usw.)
  • in den Lesesälen der Bibliotheken und Archive
  • Freizeitbereich (Zirkus, Zoo, Tier- und Vogelpark, Indoor-Spielplätze, Indoor-Freizeitbereich)
  • Tourismus (Fahrgastschifffahrt, Reisebusveranstaltungen)
  • Fahrschulen
  • Spielhallen, Spielbanken, Wettvermittlungsstellen
  • soziokulturelle Zentren
  • Jagdschulen und ähnliche Einrichtungen
  • Innenbereiche Gaststätte
  • Veranstaltungen
  • Testpflicht bei der Anreise in Unterkünfte: neben der immer geltenden Pflicht bei der Anreise einen negativen Test vorweisen zu müssen, muss ab Stufe 2 dieser Test alle drei Tage aktualisiert werden (jedoch nicht öfter als zwei Mal wöchentlich)
  • Besuch von Krankenhäusern und ähnlichen stationären Einrichtungen.
  • für den Besuch von Discotheken, Clubs und Tanzveranstaltungen werden nun PCR-Tests (maximal 48 Stunden alt) benötigt

Vollständig geimpfte Personen, genesene Personen und Kinder unter 7 Jahren sind von der Testpflicht befreit, wenn sie einen Nachweis erbringen.

 

Bitte informieren Sie sich auch unter https://www.mv-corona.de/corona-faq

 

Infos zur Corona-Ampel MV

Stufenplan als PDF:
http://www.mv-corona.de/sites/default/files/2021-09/Erkl%C3%A4rung%20Stufenplan.pdf

Maßnahmenkatalog als PDF
http://www.mv-corona.de/sites/default/files/2021-09/%C3%9Cbersicht%20Ma%C3%9Fnahmen%20Stufenplan.pdf

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.